Hotel Marietta

Brandfallverhalten

← Zurück zu allen Artikel
Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass Sie während Ihres Aufenthalts in einem Brandfall involviert sind. Das Hotel erfüllt die strengen Anforderungen des Brandschutzgesetzes und hat alle Vorkehrungen getroffen, um Sie vor Schäden durch ein solches Ereignis zu schützen. Diese Informationsseite ist eines dieser Vorsichtsmaßnahmen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um es sich durchzulesen und zu verstehen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Rezeption.

Wenn Sie einen Feueralarm hören

  1. Suchen Sie den nächsten Notausgang. Machen Sie sich vertraut, wo sich die nächsten Feuermelder, Feuerlöscher und Wandhydranten befinden. Machen Sie sich ebenfalls mit dem Gebäude-Evakuierungsplan vertraut, der an der Rückseite Ihrer Zimmertür angebracht ist.
  2. Sie müssen jederzeit wissen, wo sich Ihr Zimmerschlüssel befindet.

Wenn Sie ein Feuer entdecken

  1. Wenn das Feuer in Ihrem Zimmer ist, verlassen Sie das Zimmer sofort. Nehmen Sie Ihren Schlüssel und schließen Sie alle Türen und Fenster hinter sich.
  2. Benachrichtigen Sie die Rezeption unter der Nummer 466 (Mobil: 06456 7262-0) und geben Sie den Ort des Feuers an. Aktivieren Sie den nächstgelegenen Feueralarm, indem Sie die Scheibe einschlagen und den roten Druckknopf betätigen.
  3. Bewahren Sie Ruhe und gehen Sie zum nächstgelegenen Notausgang. Verlassen Sie das Gebäude.
  4. Betreten Sie das Hotel erst wieder, wenn Sie vom Manager oder den anwesenden Mitarbeitern dazu aufgefordert werden

Wichtiger Hinweis

In allen Zimmern und Restaurants ist ein absolutes Rauchverbot. Wir bitten Sie in den Zimmern nicht zu rauchen, da die Reinigung sehr aufwendig ist. Lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt im Zimmer. Sie können ein Babyphone an der Rezeption ausleihen. Bitte verwenden Sie keine eigenen wärmeerzeugenden Elektrogeräte.